Marinierte Halsgratsteaks

Zutaten für 2 Personencappello cuoco

  • 4 Steaks vom Halsgrat
  • 4 EL Honig
  • 3 TL Paprikapulver
  • je 1 TL Rosmarin und Majoran
  • Salz, groben Pfeffer

Zubereitung

Das Fleisch leicht klopfen und auf einen flachen Teller legen. Den Honig, das Paprikapulver, Rosmarin und Majoran zusammen mit einer ordentlichen Prise Salz in einen kleinen Topf geben, langsam unter Rühren erhitzen bis die Mischung flüssig wird. Dann die Marinade mit einem Pinsel, nicht zu sparsam, beidseitig auf das vorbereitete Fleisch pinseln. Das Ganze abgedeckt für mindestens dreißig Minuten stehen lassen.

TIPP: Lassen sie das Fleisch sich vor dem Braten auf Zimmertemperatur erwärmen!

Nun den Kontaktgrill auf die höchste Stufe bringen, und das Fleisch erst dann hineinlegen. Etwa zwei bis drei Minuten bei voller Hitze braten, dann bei reduzierter Hitze bis zum gewünschten Punkt fertig garen. Die Steaks herrausnehmen, mit Pfeffer bestreuen und fünf Minuten ruhen lassen. Wichtig: Fleisch immer ruhen lassen! Pfeffer erst NACH dem Braten verwenden. Sonst verbrennt er.

Besonders gut zu Gurkensalat und Baguette.

Jetzt Bewerten